Das wahre China entdecken, auf einer China Rundreise

China entdecken heißt eine unbekannte Sprache, für uns nicht lesbare Schrift, ungewohntes Essen, eine wirklich auf den ersten Blick fremdartige Welt zu entdecken. Das asiatische Land ist trotzdem nicht nur für Chinakundler geeignet. Immer mehr Touristen interessieren sich für die atemberaubende Vielfalt in China. Das Land steckt voller Attraktionen und neuen Erfahrungen. China gehört heute zu den kulturell und landschaftlich am meisten beeindruckenden Ländern der Welt. Das Land ist das Größte in Ostasien und das Viertgrößte der Welt. 14 Nachbarstaaten und das Meer umrahmen das Land. In China leben 1,3 Milliarden Menschen. 90 Prozent davon sind Han-Chinesen, die ethnischen Chinesen. Dazu kommen 50 weitere nationale Volksgruppen. Man findet hier religiöse Orte des Buddhismus, Christentum und Islam. Die 4000-jährige Geschichte hat atemberaubende Sehenswürdigkeiten hinterlassen. Allein 30 Bauwerke gehören zum Weltkulturerbe. Wer kennt nicht die Terrakottaarmee oder die Chinesische Mauer.

Einzelne Punkte selbst zu bereisen ist bei der Größe und Vielfalt des Landes ein Tropfen auf den heißen Stein. Das exotische, faszinierende und aufregende Land verursacht bei vielen Touristen noch etwas Unsicherheit. Deshalb sind Rundreisen ideal, um das Land kennen zu lernen. Es gibt zwischen 200 und 300 Rundreisen für China und das Tibet. Diese perfekt organisierten und betreuten Reisen bieten die ideale Möglichkeit zum Entdecken des traumhaften Reiches der Mitte. Man kann eine einzigarte China Rundreise als Privatreise mit dem Mietwagen und mit eigener Organisation durchführen. Es gibt aber auch organisierte Bustouren mit einer deutschen Führung. Motorradrundreisen, Abenteuerrundreisen oder Backpacking-Rundtouren kann man auch buchen. In China kann man günstig reisen aber auch mit exklusivem Komfort. Es gibt tolle Unterkünfte und preiswerte Stadthotels aber auch 5-Sterne-Hotels mit Golfplatz und Wellnessoase. Die große Vielfalt von Kultur, Natur, Menschen und Geschichte in China bietet unendlich viele Themen für faszinierende Rundreisen. Hier findet sicherlich jeder ein Thema nach seinem Geschmack. Da gibt es die klassische Chinarundreise, eine Reise durch die pulsierenden Metropolen oder zu den bekanntesten Badeparadiesen. Es gibt aber auch Reisen mit besonderen Naturimpressionen des Landes, eine Yangtze-Rundreise als Kreuzfahrt oder atemberaubende Tibetreisen oder Reisen entlang der Seidenstraße.

China Rundreisen werden von hervorragend geschulten Reiseleitern betreut, die ein profundes Wissen und lange Erfahrung als Reiseleiter haben. Mit ihnen kann man auch Orte abseits der Touristenstrecken besuchen. Auf den Rundreisen kann man die 30.000 Pflanzenarten Chinas entdecken mit dem wundervollen Bambus und wunderschönen Rhododendron. Auch der Facettenreichtum der Tierwelt mit dem großen Panda oder dem China-Alligator begeistert viele Touristen. In China findet man Hochebenen und Hochgebirge, Regenwälder und Wüsten wie Gobi, Überschwemmungsgebiete und paradiesische Sandstrände, Hunderte von Parks und Tempelanlagen, historische typisch chinesische Altstädte oder moderne Metropolen wie Shanghai. Hier gibt es einfach unbeschreiblich viel zu entdecken. In Rundreisen inbegriffen sind die Übernachtungen in guten Hotels, der Transfer zwischen den einzelnen Punkten der Reise, organisierte Führungen und Besichtigungen und eine 24-Stunden-Betreuung vor Ort.

Eine typische Traumrundreise durch China dauert circa 11-12 Tage. Von Ende Oktober bis Anfang Dezember kann man das herrlich herbstlich gefärbte China erleben, ein atemberaubender Anblick. Die Hotels in den angefahrenen Städten liegen zentral. Hervorragende Restaurants sind in direktem Umfeld zu erreichen. Die Rundreise startet in Beijing, mit all den wundervollen Prachtbauten, der Verbotenen Stadt, dem Himmelstempel, der Chinesischen Mauer und einer faszinierenden Kung-Fu-Show. Nach 2 Tagen in Beijing geht es weiter nach Xian zur Terrakottaarmee, der Wildganspagode und dem Hanyang Grab. Mit dem Flugzeug geht es weiter zu einer wundervollen Flussfahrt mit herrlichen Naturschauspielen auf dem und am Li Fluss. Danach geht es nach Shanghai mit der Besichtigung des Yuyuan Garten, dem Jade Buddha Tempel, dem Jingmao Tower, einem Ausflug nach Suzhou und dem Besuch einer Seidenwerkstatt. Nach 4 Tagen in Shanghai geht es mit dem Flugzeug wieder nach Hause mit einem Sack voller Eindrücke, Erinnerungen und Bilder, die man nie vergessen wird.