Der Gardasee und seine Anziehungskraft

Der Gardasee ist schon seit vielen Jahren ein Besuchermagnet. Egal ob es sich um Malcesine, Lazise, Bardolino, Sirmione oder einen der anderen Orte handelt. Jeder dieser Orte versprüht einen sehr besonderen und eigenen Charme. Einige haben sich schon auf die Touristen eingestellt, andere dagegen sind noch sehr ursprünglich. Auch für Sportler ist die Region sehr interessant. So bevorzugen Surfer z.B. den nördlichen Gardasee und dort besonders den Ort Torbole; denn dieser ist vor allem wegen seiner konstanten Winde bekannt. Da Surfer meistens eher ein junges Publikum sind, hat sich auch der ganze Ort auf diese Zielgruppe spezialisiert. Dies bezeugt z.B. die recht hohe Vilezahl an Bars.

Malcesine am Gardasee ist der Ort, der jährlich die meisten Besucher in seinen Bann zieht. Dies hat er vor allem seiner Schönheit zu verdanken, denn nicht umsonst trägt er den Beinamen “Perle des Gardasees”. Die Burg, die sich in dem etwa 3.500 Einwohner zählenden Ort befindet, ist das Erkennungsmerkmal von Malcesine. Schöne Badestrände, enge Gassen und kleine Läden und Bistros lassen das Herz eines jeden Urlaubers höher schlagen.

Auch für viele Familien interessant ist, dass sich der Vergnügungspark Gardaland nahe Castelnuovo del Garda, zwischen Lazise und Peschiera del Garda, befindet. Denn dieser eignet sich sowohl für die junge Zielgruppe, aber auch die etwas älteren Besucher haben dort ihren Spaß. Das Problem bei einem Besuch könnte evtl. aber das an manchen Tagen sehr hohe Besucheraufkommen und die damit verbundenen sehr langen Wartezeiten sein.

Jeden Ort am Gardasee hier detailliert zu beschreiben wäre wohl doch etwas zu ausführlich, aber ich denke man sieht schon durch diesen recht kurzen Ausschnitt, dass der Gardasee einen Besuch lohnt.

Noch ein Hinweis: Bei jeder Auslandsreise empfiehlt es sich seine Versicherungen zu überprüfen, bzw. benötigte Versicherungen wie eine Auslandskrankenversicherung oder eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Bei einigen werden diese schon Bestandteile anderer Versicherungen, bzw. als Zusatzangebote bei der Kreditkarte beinhaltet sein. Falls dies nicht der Fall ist oder man seine bestehenden Versicherungen überprüfen möchte empfiehlt sich z.B. ein Besucher der Seite RSWW – Reiseversicherungen im Vergleich.