Jugendreisen im Sommer – Reisetipps im Forum finden

Wenn die Schulzeit dem Ende zugeht, dann rücken die Zeugnisse und die Highlights in den Ferien immer näher. Das Thema Jugendreisen im Sommer werden auf dem Pausenhof und zu Hause am Familientisch immer präsenter. Eltern planen gemeinsam mit ihren Kindern die Ferienfahrt. Dabei gilt es jedoch einiges zu beachten.

Die Planung der Reise

Die Organisation der ersten Reise ohne Eltern verspricht einige Hürden. Das geht bei der Wahl des richtigen Reiseveranstalters los und endet mit der Auswahl des Reiseziels. Damit Eltern sich nicht alleine gelassen fühlen, haben sie die Möglichkeiten auf Reisebüros, Onlineportale, Bewertungsseiten oder Reisecommunities zurück zu greifen. Dort erhalten Eltern und auch die Reiseteilnehmer eine große Auswahl mehr über Reiseveranstalter und deren Reiseziele sowie die Betreuung während der Fahrt herauszufinden. Besonders Eltern legen großen Wert darauf, dass sie mehr über den Veranstalter wissen und das ist dabei völlig verständlich. Denn wer seine Kinder das erste Mal auf Reisen verschickt, sollte sich vorab damit genauer beschäftigen. Ist dieses erst geschehen, kann es auch schon an die Auswahl für das richtige Reiseziel gehen.

Das richtige Reiseziel finden

Die beliebtesten Urlaubsregionen im Sommer sind die Südeuropäischen Länder. Besonders Spanien ist und bleibt die Nummer eins bei Deutschen Touristen. Die Region Katalonien auf dem Festland liegt im östlichen Teil Spaniens und ist besonders bei Teenagern sehr angesagt. Hier liegt ebenfalls die so populäre Küstenregion Costa Brava, welche zu Deutsch auch „wilde Küste“ genannt wird. Lloret de Mar, Calella, Malgrat de Mar und Blanes sind nur einige beliebte Partyhochburgen auf dem spanischen Festland. Die Inselketten der Balearen sind ebenfalls sehr beliebte Urlaubsregionen. Mallorca wird nicht nur „die Insel der Deutschen“ genannt, sondern ist es mittlerweile auch. Weit über die Hälfte sind Deutsche Touristen und sie verbringen ihre Sommermonate bevorzugt am Ballermann oder auf der Schinkenstraße. Die Insel der Engländer ist hingegen eher die kleinere der Balearen. Ibiza ist bekannt für die House- und Technomusik und lockt Millionen von Touristen in die größten Discotheken der Welt. Spanien ist und bleibt das beliebteste Urlaubsziel für Deutsche.