Familienurlaub in Österreich

Die Planungen für den Sommerurlaub 2013 laufen in vielen Haushalten und Familien dieser Tage schon voll an. Grund dafür sind die ersten warmen und sonnigen Tage des Frühlings, die eindeutig Lust auf mehr machen. Mehr Sonne und mehr Freizeit. Aus diesem Grund informieren sich aktuell Urlauber in einem Reisebüro, suchen im Internet nach passenden Reiseangeboten oder planen ihren Trip selbst. Stets beliebte Reiseziele, die in den Monaten Juli und August bekannter Weise oft und gerne gebucht werden, sind Mittelmeerländer. Sowohl Griechenland als auch die Türkei oder Tunesien sind nach wie vor beliebte Urlaubsländer wenn es um einen Badeurlaub am Mittelmeer geht. Zu beobachten ist aber auch, dass immer mehr Einheimische nicht einen Urlaub im Ausland planen, sondern viel lieber im eigenen Land ihre freien Tage im Rahmen eines Urlaubsaufenthalts verbringen. Sehr gut eigenen sich in dieser Sache die zahlreichen Angebote von Hotels und Ferienregionen in ganz Österreich. Meist unter dem Titel „Familienurlaub“ findet man für Eltern und auch Kinder ein passendes Reiseangebot, das sowohl den Vorstellungen und Wünschen der Erwachsenen als auch jenen der Kleinen entspricht.

Auch dort, wo in Österreich fremdenverkehrstechnisch im Winter die Hauptsaison ist, nämlich in Tirol, gibt es zahlreiche Angebote. Ein Familienurlaub in Tirol bietet grundsätzlich ein attraktives und abwechslungsreiches Urlaubsprogramm, das vor allem jenen sehr entgegenkommt, die während ihres Urlaubs nicht nur auf der faulen Haut liegen wollen sondern sich auch sportlich betätigen und aktiv sein möchten. Ein sehr gutes Beispiel dafür, wie facettenreich ein Familienurlaub in Tirol sein kann, liefert ein Hotel an der Steinplatte, das sich am Eingang zur Tourismusregion Pillerseetal befindet.

Dieses besagte Hotel hat vor wenigen Jahren entschieden nicht nur im Winter Gäste und Touristen im eigenen Haus zu beherbergen, sondern auch im Sommer entsprechende Angebote bereit zu stellen. Heute kann man in besagtem Hotel einen wirklich tollen und abwechslungsreichen Urlaub mit der gesamten Familie verbringen. Neben einem umfangreichen Aktiv- und Sportprogramm, das sowohl Wanden, Radfahren, Klettern als auch Schwimmen beinhaltet, bietet das Hotel auch eine umfangreiche Kinderbetreuung. Die Eltern können ihre Sprösslinge bereits am Vormittag in die Hände von qualifizierten Pädagoginnen geben, sich den lieben langen Tag über zu zweit ein tolles Urlaubsprogramm zusammenstellen und am Abend wieder gemeinsam etwas unternehmen bzw. im Hotel zu Abend essen.