Bei einem Kurzurlaub Deutschland entdecken

Deutschland ist reich an Landschaften und kulturellen Angeboten, die sich zu entdecken lohnen. Grund genug, einmal einen Kurzurlaub in Deutschland zu planen, um Unbekanntes zu erleben und die schönsten Ecken des Landes zu erkunden.

Von der See bis zu den Alpen

Von den Inseln der Nordsee bis hin zu den Bergen im Süden des Landes bietet sich bei einem Kurztrip für jeden Geschmack das richtige Urlaubsziel. Lange Anreisezeiten fallen weg, bei einer verlängerten Wochenendreise oder einem Städtetrip lässt sich viel Neues entdecken. Ob kurzer Inselurlaub, ausgedehnte Wanderungen in Harz und Heide, Radtouren entlang der großen Flüsse oder Bergbesteigungen in den Gebirgen, vieles lässt sich bei einem Kurzurlaub im eigenen Land unternehmen.

Die Städtereise

Gerade die großen Städte laden mit ihrem umfangreichen Kulturangebot zu einem Kurzurlaub ein. Berlin, Hamburg, München oder Köln gehören zu den beliebtesten Zielen für eine Städtereise. Doch warum nicht auch einmal kleinere, weniger bekannte Orte auf einem Kurztrip besuchen? Auf den Spuren von Goethe in Weimar wandeln, das „Grüne Gewölbe“ in Dresden besichtigen oder die Architektur der kleinen Weindörfer an Rhein und Mosel bewundern – alles ist für einen Kurzurlaub in Deutschland denkbar.

Mit dem Rad die Gegend erkunden

Für sportliche Reisende bieten sich Wanderungen durch die schöne Natur Deutschlands an. Ein ausgezeichnetes Radwegenetz führt durch das ganze Land. Je nachdem, wie viele Tage für den Kurzurlaub eingeplant werden, können Etappen mit dem Fahrrad oder zu Fuß zurückgelegt werden. Auf keine andere Art lassen sich Land und Leute so hautnah erleben. Auch das kulinarische Angebot lässt sich auf einer Kurzreise nutzen. Bekannt und beliebt ist die Weinreise, bei der auf verschiedenen Weingütern die besten deutschen Weine genossen werden können. Aber auch die Spezialitäten anderer Regionen laden zum Kosten ein.

Flusskreuzfahrten – Das Land auf dem Wasserweg entdecken

Zunehmend beliebt für einen Kurzurlaub in Deutschland sind auch Flusskreuzfahrten auf Rhein und Donau, die durch die schönsten Regionen des Landes führen. Mit kurzen Aufenthalten in den am Ufer liegenden Städten kommt auch das kulturelle Angebot nicht zu kurz. Erholsam sind Fahrten auf den Flüssen allemal. In wenigen Tagen lässt sich bei einem Kurzurlaub in Deutschland viel Energie tanken.